Zum Hauptinhalt springen
Logo Swiss Golf Bubikon

Ryder Cup Bubikon – Arosa

Anfangs der Saison haben sich die beiden Bubiker Andy Stocker & Markus Süsser zusammengesetzt um ein Turnier zu organisieren. Es sollte eine Art Ryder-Cup gespielt werden, Bubikon gegen Arosa. Der Ryder-Cup (USA vs. Europa) ist unbestritten, dass grösste und wichtigste Turnier im internationalen Golfsport und wird von Millionen Zuschauern verfolgt. Das Besondere am ist, dass es ein Teamevent ist und nicht jeder für sich alleine spielt.

Warum ausgerechnet gegen Arosa? 

Weil Andy nicht nur in Bubikon sondern auch im Golfclub Arosa Mitglied ist, hat es sich so ergeben und er wollte als Captain für Arosa antreten. Markus spielte als Captain für Bubikon. Das Ziel war es nicht die besten Spieler der Clubs gegeneinander antreten zu lassen, sondern befreundete und interessierte mit einem HCP zwischen 10 - 24 damit die Unterschiede nicht zu gross sind. Es wurde auf insgesamt 12 Spieler begrenzt. 

Der Ablauf war ähnlich des Ryder Cups, die Teams für Samstag wurden von den Captains aufgestellt und die Einzel für Sonntag ausgelost.  

Das Hinspiel in Arosa, fand am Wochenende vom 24. - 25. Juli statt, das Rückspiel in Bubikon vom 07.- 08. August. Nach dem ersten Wochenende hat Arosa mit 5:3 geführt.  Aber es war noch nichts verloren und beim Rückspiel in Bubikon wurde hart um den Sieg gekämpft. Trotzdem konnte Arosa den 2 Punkte Vorsprung am Ende behalten und mit dem Resultat von 10:8 den Pokal gewinnen.

Auch wenn der Wettergott nicht immer gnädig war, der Event war toll und hat allen viel Spass gemacht.  Andy und Markus bedanken sich bei allen Teilnehmern sowie auch bei Kurt Menzi für die Bilder.